IFB Verlag Deutsche Sprache GmbH
Weitere Angebote:
Verzeichnis lieferbarer Bücher
Autorenverzeichnis
Beiträge
Bestellung
Sonstiges:
Zum IFB
Wortpatenschaft
Partner
Kontaktieren Sie uns:
Kontakt
Impressum
Suche:

Mit der Muttersprache auf Talfahrt
Die Frage nach der deutschen Identität

Prof. Dr. Andreas Baumert

1. Auflage, Paderborn 2005, 103 Seiten, 8,70 Euro
ISBN 978-3-931263-52-2

Die Nationalsprache verliert ihre vertraute Stellung, traditionelle Werte sind in der Auflösung begriffen, die Integration von Einwanderern droht zu scheitern, als fatale Folge der Globalisierung orientieren sich Eliten zunehmend jenseits nationaler Interessen. Wir sind in einer tiefen Identitätskrise.

In diesem äußerst klugen Buch dient dem Autor Andreas Baumert Sprache als Ausgangspunkt seiner Betrachtung über gegenwärtige Irritationen vieler Deutscher. Er diskutiert neben der Rolle der deutschen Sprache als Identitätsstifter auch die politischen Herausforderungen der Globalisierung, Problem des Terrorismus und die derzeitige demographische Entwicklung.

Wesentlich für diese Krisenphase ist, dass alte Identitäten nicht mehr greifen und dass es insbesondere jetzt darauf ankommt, identitätsstiftende Elemente eines Volkes nicht leichtfertig über Bord zu werfen. Die Betrachtungen Baumerts sind schlüssig, fundiert und kompetent. Er rückt das Engagement für die eigene Sprache und Kultur stichhaltig in einen nachvollziehbaren Kontext. Ein gutes und wichtiges Buch zur richtigen Zeit!


Zurück zur Startseite
Aus unserem Angebot:

Hymne an die Freiheit

Joseph M. Mindler

1. Auflage, Paderborn 2010, 310 Seiten, 55,00 Euro
ISBN 978-3-931263-88-1

© IFB Verlag Deutsche Sprache GmbH 2017