IFB Verlag Deutsche Sprache GmbH
Weitere Angebote:
Verzeichnis lieferbarer Bücher
Autorenverzeichnis
Beiträge
Bestellung
Sonstiges:
Zum IFB
Wortpatenschaft
Partner
Kontaktieren Sie uns:
Kontakt
Impressum
Suche:

Lesefruechte
Von der geschliffenen zur geschleiften Sprache

Klemens Weilandt

1. Auflage, Paderborn 2018, 379 Seiten, 21,50 Euro
ISBN 978-3-942409-75-9

Wenn es einen Feind des Deutschen gibt, dann kommt er von innen. ... Dieser Feind hoert auf den Namen >Nachlaessigkeit< und lauert ueberall. Fassen wir ihn endlich ins Auge. (Edo Reents in FAZ)

Klemens Weilandt, ein Virtuose der deutschen Sprache, hat sich hier dieser Aufgabe angenommen: gruendlich, nachvollziehbar und sehr oft auch vergnueglich.

Rezension:
Nachlaessigkeiten im Umgang mit der deutschen Sprache sind ihm ein Greuel: Klemens Weilandt. Hart geht er auch mit dem Genderismus ins Gericht. Fuer ihn ist die Wortschoepfung -Kanzlerinnenwahl- an Schwachsinn kaum zu ueberbieten. (Hannoversche Allgemeine Zeitung


Zurück zur Startseite
Aus unserem Angebot:

Banker und Bankerte

Hermann Roth

1. Auflage, Paderborn 2013, 230 Seiten, 13,50 Euro
ISBN 978-3-942409-35-3

© IFB Verlag Deutsche Sprache GmbH 2018