IFB Verlag Deutsche Sprache GmbH
Weitere Angebote:
Verzeichnis lieferbarer Bücher
Autorenverzeichnis
Beiträge
Bestellung
Sonstiges:
Zum IFB
Wortpatenschaft
Partner
Kontaktieren Sie uns:
Kontakt
Impressum
Suche:
Vergriffen!

Henning Kaufmann-Stiftung Jahrbuch 2001 - 2005

Herausgegeben von: Prof. Dr. Ulrich Knoop

1. Auflage, Paderborn 2007, 207 Seiten, 14,90 Euro
ISBN 978-3-931263-71-3

Die Henning Kaufmann-Stiftung wurde 1983 als Nachlassstiftung des Gymnasiallehrers und Namensforschers Dr. phil. Henning Kaufmann (1897-1980) begründet. Sie will an die lange Tradition deutscher Sprachpflege und Sprachkritik anknüpfen und im Geist der Treue zur eigenen Sprache auf einen sorgfältigen Sprachgebrauch, ein gutes und verständliches Deutsch hinwirken. Seit 1984 verleiht die Stiftung jährlich den “Deutschen Sprachpreis” für Verdienste um die Pflege der deutschen Sprache. Die Reden der Preisträger, die Laudationes und die Berichte der Stiftung werden in diesen Jahrbüchern wiedergegeben.

Der Sammelband der Jahrbücher enthält die Beiträge von:
Theodor Ickler (2001): Wie gut ist die deutsche Sprache?
Karl Heinz Bohrer (2002): Stil oder “maniera”? Zu Aktualität und Geschichte eines nationalen Unvermögens.
Hermann Unterstöger, Wolfgang Roth, Benjamin Henrichs (2003): Redaktion des Streiflichts der “Süddeutschen Zeitung”
Peter von Matt (2004): “Mein geliebtes Deutsch” - ja welches denn eigentlich? Von Wildheit und Ordnung deutscher Sprache
Heike Schmoll (2005): Zeitung, Journalisten und Sprache

Mit Beiträgen von: Prof. Dr. Helmut Glück , Prof. Dr. Karl Heinz Bohrer , Benjamin Henrichs , Prof. Dr. Theodor Ickler , Prof. Dr. Ulrich Knoop , Jan Ross , Wolfgang Roth , Dr. Heike Schmoll , Prof. Dr. Rudolf Smend , Hubert Spiegel , Prof. Dr. Thomas Steinfeld , Hermann Unterstöger , Prof. Dr. Peter von Matt

Zurück zur Startseite
Aus unserem Angebot:

Zauberwelt der deutschen Sprache

Dr. phil. Franz Stark

1. Auflage, Paderborn 2012, 488 Seiten, 15,00 Euro
ISBN 978-3-942409-23-0

© IFB Verlag Deutsche Sprache GmbH 2017